Tróia Golf Championship Course

Mit seiner malerischen Lage am Eingang des Naturreservats der Sado-Mündung ist Tróia Golf ein Paradies für Golfer. Flankiert von herrlichen Pinienhainen im Landesinneren genießen Golfspieler hier einen atemberaubenden Ausblick auf den Ozean, der gleich hinter den Sanddünen beginnt. Der Platz gilt als einer der faszinierendsten und schwierigsten Portugals. Die engen Fairways und kleinen Greens erfordern Präzision und Geschicklichkeit. Tróia Golf wird nachhaltig geführt und konnte durch die Einhaltung strenger Umweltbestimmungen das Eco-Golf-Zertifikat vom TÜV Rheinland erhalten. Im Laufe der Jahre war Tróia Golf Austragungsort für zahlreiche Turniere und wurde 2009 vom Golf World UK in die Top 100 Golfplätze in Europa eingereiht.

Eröffnungsjahr: 1980
Architekt: Robert Trent Jones Sr.
Direktor: António Castelo
Löcher: 18
Par: 72
Länge: 6.320 m
SSS: 74
Handicap: 36 (Zertifikat erforderlich)
Fairways: Bermuda Tifton 419
Greens: Penncross

Anlagen: Driving Range, Putting Green, Chipping- und Bunker-Übungsgelände, Pro Shop, Restaurant und Bar. Private Unterrichtsstunden, Verleih von Golfschlägern, Buggys und Trolleys.

Kontakt:
Tróia Golf Championship Course
7570-789 Carvalhal, Grândola
Tel: +351 265 494 024
Fax: +351 265 494 315
GPS-Koordinaten: 38° 28’ 43.45” N – 8° 53’ 23.99” W

Banner


Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.