Portimão Golf

Penina Golf bietet drei hervorragende Golfplätze in einem spektakulären Resort. Der erste Golfplatz an der Algarve, Penina, wurde von Sir Henry Cotton meisterhaft angelegt, einem der Ersten, der das Potenzial der Region – und des gesamten Landes – als hervorragende Golf-Destination erkannte. Penina Golf wird nachhaltig geleitet, es gelten hohe Standards beim Schutz der Wasserqualität und bei der Bewahrung natürlicher Ressourcen, sodass der Platz einen Lebensraum für Wildtiere bietet. Der Platz hat bereits mehrere Male die Portugiesisch Open beherbergt.

Sir Henry Cotton Championship Course
Ursprünglich auf Reisfeldern erbaut, wurde der Sir Henry Cotton Championship Course, der Meisterschaftsplatz, von einem feuchten, baumlosen Terrain zu einem grünen Gelände mit Tausenden von Eukalyptusbäumen und Palmen umgestaltet. Die wunderschön gepflegten Fairways sind fast eben, mit strategisch platzierten Wasserhindernissen, tiefen Bunkern, weiten Greens und einem riesigen Tee-Bereich. Das bemerkenswerteste Loch ist die Nummer 13, Par 3, das einen langen Schlag über einen breiten See auf ein höher gelegenes Green erfordert.

Eröffnungsjahr: 1966
Architekt: Sir Henry Cotton
Direktor: Leonel Rio
Löcher: 18
Par: 73
Länge: 6.273 m
SSS: 72
Handicap: Herren 28, Damen 36
Fairways: Lolium Perenne, Poa Pratensis, Creeping Bent
Greens: Creeping Bent Cobra

Schulungsplatz
Der hübsche 9-Loch-Platz der Schule schlängelt sich durch die Fairways des Championship Courses. Die relativ kurze Strecke wurde für Anfänger und gelegentliche Golfspieler angelegt, eignet sich aber auch für erfahrene Golfer, die ihr Kurzspiel verbessern möchten.

Eröffnungsjahr: 1977
Architekt: Sir Henry Cotton
Direktor: Leonel Rio
Löcher: 9
Par: 30
Länge: 1.851 m
SSS: k. A.
Handicap: Kein Zertifikat erforderlich
Fairways: Bermuda
Greens: Creeping Bent

Resort Course
Der Resort Platz besteht aus neun anspruchsvollen Löchern auf der Nordseite des Resorts. Durch eine Anzahl an Wasserhindernissen gilt der Platz als Herausforderung für erfahrene Golfer, eignet sich aber auch für Anfänger.

Eröffnungsjahr: 1972
Architekt: Sir Henry Cotton
Direktor: Leonel Rio
Löcher: 9
Par: 35
Länge: 2.987 m
SSS: k. A.
Handicap: Kein Zertifikat erforderlich
Fairways: Bermuda 419
Greens: Creeping Bent

Anlagen: Driving Range, Putting Greens, Chipping Greens, Übungs-Bunker, Pro Shop, Restaurant und Bar. Die Golfschule bietet private Unterrichtsstunden und Kurse, eine computergestützte Swing-Analyse, Verleih von Golfschlägern, Buggys und Trolleys. Genießen Sie einen luxuriösen Aufenthalt in einem der von uns empfohlenen hotels an der Algarve.

Kontakt:
Le Méredien Penina Golf & Resort
P.O. Box 146, Penina
8501-952 Portimão
Tel: +351 282 420 200
Fax: +351 282 420 300
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Du musst JavaScript aktivieren, damit Du sie sehen kannst.
GPS-Koordinaten: 37 09’ 39.49” N – 8 34’ 51.89” W

Banner


Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.