Albufeira

Eine wunderschöne Küste mit creme- und kupferfarbenen Klippen und eine große Auswahl an traumhaften sonnigen Stränden haben aus dem ruhigen kleinen Fischerdorf Albufeira von einst das Urlaubsparadies und das sehr beliebte Reiseziel in der Algarve gemacht, das der Ort heute ist.

Die Anziehungskraft ist nachvollziehbar: In Albufeira gibt es Strände in allen Formen und Größen und sie alle sind gleichermaßen reizvoll. Es gibt abgeschiedene Sandbuchten und kilometerlange Strände mit glitzerndem goldenem Sand, traumhafte Landschaften, die Meer, Sand und wunderschöne Felserhebungen miteinander verbinden – die Anziehungskraft ist unwiderstehlich. Über die Hälfte dieser Strände sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet und bieten ein umfassendes Angebot an Annehmlichkeiten und Wassersportmöglichkeiten, während die Urlaubsorte, die die Strände säumen, endlose Unterhaltungsmöglichkeiten und Freizeitaktivitäten bieten. Die großartige Vielfalt an Bars, Restaurants und Clubs haben Albufeiras Nachtleben zum berühmtesten der Algarve gemacht. Die zahlreichen Golfplätze ein Yachthafen, Kinderthemenparks und die unendlichen Shoppingmöglichkeiten bieten tagsüber zusätzliche Unterhaltung.

Die Stadt Albufeira liegt gegenüber von drei herrlichen langen Sandstränden: Pescadores, Peneco (auch als Strand Túnel bekannt) und Inatel. Die farbenfrohen Fischerboote am Strand Pescadores erinnern an die Fischereivergangenheit der Stadt und während die Fischer weiterhin die Restaurants in der Region mit ihrem täglichen Fang versorgen, werden die Boote auch für malerische Touren entlang der natürlichen Grotten, die diese wunderschöne Küste verzieren, genutzt. Eine schöne Promenade verbindet den Strand Peneco mit Albufeiras lebhaftem Yachthafen.

Die luxuriösen Hotels Grande Real Santa Eulália Resort & Hotel Spa, CS São Rafael Atlantic Hotel, und Pine Cliffs Hotel, die von ihren Standorten auf den Klippen atemberaubende Ausblicke auf die malerische Küste Albufeiras bieten, bieten Zugang zu den unterhalb liegenden Stränden, die Privatsphäre einer abgeschiedenen Lage und fantastische Unterkünfte und Einrichtungen. Das Porto Bay Falésia erfreut sich an einer gleichermaßen wunderbaren Lage auf den Klippen oberhalb des Strandes Falésia, während das CS São Rafael Suite Hotel Sie mit seiner modernen Eleganz und der ruhigen Umgebung beeindrucken wird. Das Real Bellavista Hotel & Spa, das über eine ruhige Lage in Albufeira verfügt, bietet eine große Auswahl an Einrichtungen und einen Shuttle-Service zum Strand und zum Stadtzentrum. Das brandneue Vidamar Resorts Algarve, das sich an einer einzigartigen Lage am Meer mit direktem Zugang zu den Sanddünen des Strandes von Salgados erfreut, ist ein luxuriöser Ort der Erholung, an dem Gäste die wunderschöne Natur der geschützten Feuchtgebiete der Lagune von Salgados bestaunen können.

Albufeiras Altstadt hat ein wunderbares traditionelles Flair. Weißgetünchte Häuser und enge Kopfsteinpflasterstraßen mit Cafés und Geschäften führen zu einem malerischen zentral gelegenen Platz, der von Bars und Restaurants gesäumt ist und an dem man die regionale, auf Fisch basierende Gastronomie kosten kann. Und wenn Sie abends gerne feiern gehen möchten, gibt es dazu im lebhaften Albufeira viele Möglichkeiten. In der Gegend, die als „The Strip” bekannt ist, folgen viele Bars, Restaurants und Clubs aufeinander – dies ist der Mittelpunkt von Albufeiras Nachtleben.

Außerhalb des Urlaubsortes ändert sich die Landschaft enorm, denn man lässt die Küste hinter sich und das Landesinnere entfaltet sich zu einer Weite aus sanften Hügeln mit Mandel-, Feigen- und Orangenbäumen sowie ruhigen Bauerndörfern.

Banner


Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.