Aveiro

Der Bezirk Aveiro verkörpert mit seinen farbenfrohen, gondelähnlichen Booten, den natürlichen Lagunen, der eleganten Architektur aus dem 19. Jahrhundert und den traditionellen Kopfsteinpflasterstraßen das perfekte Bilderbuch-Reiseziel – dies ist ein ganz besonderer Ort, in dem Alt auf Neu trifft.

In der Subregion Baixo Vouga zwischen dem Atlantischen Ozean und der bergigen Umgebung seines Nachbarbezirks gelegen, zeichnet sich Aveiros vielfältige Landschaft durch ihre sandigen Küsten, die wunderschöne Flussmündung sowie Gärten und Parks aus.

Durch die zauberhafte Hauptstadt von Aveiro, die mit Spitznamen das „portugiesische Venedig” genannt wird, verläuft ein schimmernder Kanal und die Stadt gilt als eines der bezauberndsten Reiseziele des Landes, und zwar aufgrund ihrer bunt gemusterten moliceiro-Boote, ihrer zahlreichen pastellfarbigen Gebäude im Jugendstil und ihrer ruhigen, urbanen Atmosphäre - eine malerische Kulisse für Ihren Urlaub.

Wenn Sie im Stadtzentrum sind, sollten Sie den berühmten Mercado do Peixe besuchen, ein traditioneller Fischmarkt, der eines von Aveiros besten Fischrestaurants beherbergt. In der Nähe gibt es eine Vielzahl an Restaurants sowie eine tolle Auswahl an Bars und Geschäften. Gehen Sie, wenn Sie durch die Stadt bummeln, in eines der typischen Cafés und kosten Sie die himmlischen ovos moles, die zuckrige, auf Ei basierende Spezialität des Bezirks. Außerdem können Sie sich in Ihrem Urlaub an einem der vielen kostenlos leihbaren BUGA-Fahrrädern erfreuen und Aveiros glitzernden Kanal entlangfahren, durch die malerischen Straßen radeln und einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten besuchen.

Erkunden Sie den Bezirk und entdecken Sie Ílhavo, eine am Meer gelegene Stadt, die Aveiros erfolgreiches maritimes Erbe repräsentiert und in der sich die international renommierte Porzellanfabrik Vista Alegre befindet. Sehen Sie sich Portugals ältesten Leuchtturm in Praia da Barra an und halten Sie in Praia da Costa Nova, um sich Aveiros typischen, mehrfarbig gestreiften Häuser anzuschauen. Die Strände eignen sich außerdem hervorragend dazu, wohltuende Tage in der Sonne zu verbringen und sich an verschiedenen Wassersportarten zu erfreuen.

Probieren Sie die „Klostersüßigkeiten”, für die Stadt Arouca so bekannt ist, und besuchen Sie die im Süden gelegene Stadt Mealhada, um ein traditionelles Gericht mit Spanferkel und dem regionalen Bairrada-Wein zu genießen. Um Ihren Urlaub abzurunden, können Sie in Luso und Curia Entspannung finden, zwei bezaubernde Orte, die für ihre herrlichen heißen Quellen und ihre wunderschöne Natur bekannt sind.

Sehenswertes

Religiöse Bauten

Igreja da Misericórdia (Kirche der Jungfrau der Gnaden)
Diese Kirche ist eines der bezauberndsten Beispiele für die religiöse Architektur in dem Bezirk. Gegen Ende des 16. Jahrhunderts erbaut, verfügt dieses Baudenkmal an seiner Fassade über die traditionelle blauweiße Fliesenarbeit, an seinen Eingängen über Renaissance-Elemente und im Innenbereich über einen schönen Bereich mit farbenfrohen azulejos.

Convento de Jesus (Das Kloster Jesu)
Dieses ehemalige Dominikanerinnenkloster, das im 15. Jahrhundert gegründet wurde, steht in enger Verbindung mit Aveiros einflussreichster Prinzessin – der seligen Johanna von Portugal. Sie war dafür berühmt, dass sie ihr ganzes Leben der Religion widmete. Im Jahr 1472 ging die Prinzessin in das Kloster und lebte dort bis zu ihrem Tod. Heute können Sie das kunstvoll geformte Marmorgrab besichtigen, in dem die Prinzessin beigesetzt wurde. Außerdem können Sie die detaillierten barocken Motive, die manuelinischen Eingänge, die von der Renaissance inspirierten Kreuzgänge und die manieristische Kapelle bewundern, die dieses historische Denkmal verzieren.

Museen

Museu da Vista Alegre (Vista-Alegre-Museum)
In Aveiro befindet sich die renommierte Porzellanfabrik Vista Alegre, ein Beispiel für Portugals lange Töpfertradition. Dieses Museum befindet sich in der originalen Fabrik, in der diese filigranen Kunstwerke hergestellt werden, und ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten des Bezirks. Bewundern Sie die historischen Überreste der ersten Stücke der Marke, sehen Sie sich die alten Entwürfe an und erfahren Sie, wie die Geräte, mit der diese Wunder aus Porzellan erschaffen werden, sich im Laufe der Zeit entwickelt haben.

Museu de Aveiro (Museum Aveiro)
Dieses im prachtvollen Kloster Jesu gelegene Museum gilt als eines der bedeutendsten Museen für sakrale Kunst im Land. Dieses Museum zeigt eine Sammlung von portugiesischen Gemälden aus dem 17. und 18. Jahrhundert, akribische Fliesenarbeit, elegante Goldschnitzereien sowie eine Ausstellung mit vielen Gewändern, Schmuck und wertvollen Reliquien.

Museu Marítimo de Ílhavo (Maritimes Museum Ílhavo)
Dieses Museum zeigt interessante Exponate zu Aveiros maritimer Ethnologie, einschließlich faszinierender Beispiele der ersten moliceiro-Boote des Bezirks, einer Vielzahl an Navigationsgeräten und Gemälden sowie die landesweit größte Sammlung seltener Muscheln. Im Jahr 2003 wurde diesem beliebten Museum für sein modernes Design der renommierte Mies van der Rohe Award for Contemporary Architecture (Mies van der Rohe Award für zeitgenössische Architektur) verliehen.
Natur

Parque Infante D. Pedro (Park Infante D. Pedro)
Verbringen Sie eine Weile außerhalb des Stadtzentrums und genießen Sie ruhige Momente in einem von Aveiros schönsten Parks. Spazieren Sie durch die weitläufigen Gärten, erfreuen Sie sich an einer Bootsfahrt auf einem ruhigen See und besuchen Sie das Jagd- und Fischereimuseum, das sich in der Parkanlage befindet – ein großartiger Ort für einen entspannenden Nachmittag.

Reserva Natural das Dunas de São Jacinto (Naturschutzgebiet São Jacinto)
An der Spitze der wunderschönen Halbinsel São Jacinto, zwischen dem Meer und der Flussmündung, gelegen, ist dieses herrliche Naturschutzgebiet eine der beliebtesten Naturstätten des Landes. Seit seiner Eröffnung 1970 sind die Feuchtgebiete, unberührten Lagunen und Sanddünen ein Lebensraum für die einheimische Flora und Fauna und außerdem ein beliebtes Vogelschutzgebiet geworden.
Lassen Sie sich das Erlebnis einer Tour durch dieses traumhafte Naturschutzgebiet nicht entgehen. Sie können hierzu entweder den Wanderwegen folgen oder eine Fahrt mit einem der wundervollen moliceiro-Boote unternehmen.

Empfohlene Hotels in Aveiro

Banner


Wir verwenden Cookies in der Bereitstellung unserer Services. Durch die Benutzung unserer Services stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu.